UMBI - Umwelt und Bildung

Unsere Projekte

Wir bieten interessante Wochenendseminare, aktive Landschaftspflege in Brandenburg und internationalen Jugendaustausch mit unseren Partnerorganisationen in Russland und der Ukraine.
Projekte ansehen

Über den Verein

UMBI ermöglicht seit 1991 jungen und jung gebliebenen Menschen, ihre Leidenschaft für die Natur praktisch einzusetzen und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu kommen und zu bleiben.
Mehr über UMBI

Mach mit!

Werde jetzt Mitglied bei UMBI und nimm Teil an unseren Seminaren, Workshops und Exkursionen, um aktiv unsere Umwelt zu schützen. Wir freuen uns auf dich!
Mitglied werden

Unser Angebot

Wochenend-Seminare

Mehrmals jährlich veranstaltet UMBI Wochenendseminare in verschiedenen Gebieten Deutschlands und Mitteleuropas. Wir machen uns an Ort und Stelle ein Bild zu umweltrelevanten Themen, sprechen mit Experten und tauschen uns untereinander aus, wobei das unmittelbare Naturerlebnis eine prominente Rolle spielt.

Landschaftspflege Brandenburg

Das Brandenburger Land ist eine Kulturlandschaft, in der Pflanzen und Tiere eine Heimat haben, die an traditionelle Landnutzungsformen gebunden sind. Auf ausgewählten Flächen schützen wir die Blütenflor mittels Wiesenmahd und erhalten damit wertvolle Lebensgemeinschaften.

Internationaler Jugendaustausch

In Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern bringen wir deutschen Jugendgruppen Umweltfragen nahe, die in anderen Ländern auf der Tagesordnung stehen, und ermöglichen ausländischen Jugendlichen diese Erfahrungen in Deutschland. Nicht zuletzt ergeben sich wertvolle Freundschaften.

Lust auf Umweltprojekte?

Wir sind immer aufgeschlossen für neue Projektpartner und vernetzen uns gern mit anderen Umweltverbänden und Bildungsträgern, die unsere Ziele teilen!

UMBI Team - Das sind wir!

Werde UMBIaner!

Möchtest Du lokal aktiv werden? Oder regelmäßig über Austauschmöglichkeiten mit UMBI informiert bleiben? Dann melde Dich bei uns an oder werde Mitglied – gemeinsam gucken wir über den Tellerrand

Wir danken der “Aktion Nachhaltige Entwicklung – Lokale Agenda 21” für die Unterstützung.

foerderlogo